Stundenbild – Aufmerksamkeitsübung

SterneKreisspiel: Das schwarze Loch

Dies ist ein schönes Spiel, welches ich letztens mit meinen Yogakids ausprobiert habe. Es steigert ihre Aufmerksamkeit und Konzentration – und macht richtig viel Spaß! Ich habe es im Zusammenhang mit einem Stundenbild eingesetzt, in dem wir zu den Sternen geflogen sind. Hier kamen wir an einem schwarzen Loch vorbei…und da begann das Spiel:

Materialien

Um das Spiel zu spielen braucht man nur eine große Decke, unter der sich 1-3 Kinder verstecken können.

Ablauf

Ein Kind wird ausgewählt, das vor die Tür gehen darf. Eines der im Raum verbleibenden Kinder wird unter der Decke versteckt. Das Kind vor der Tür wird wieder herein gerufen und alle anderen Kinder sprechen den Vers: “Ach du Schreck, welches Kind ist weg?”

Das hinzu gekommene Kind muss nun herausfinden, welches Kind im schwarzen Loch verschwunden ist und sich unter der Decke befindet. Wenn es nicht darauf kommt, kann es den Vers “kleiner Stern, oh helfe mir, welches Kind versteckt sich hier” sprechen. Das Kind unter der Decke kann dann Piepsen oder nach Absprache eine Hand oder ein Fuß unter der Decke heraus strecken.

Wenn das verschwundene Kind richtig erraten wurde, kann nun entweder dieses raus gehen oder ein neues Kind kann sich melden.

Variation

Es können sich auch mehrere Kinder unter der Decke verstecken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.