Knüpfe deine eigene Malakette – Workshop mit Diana und Lena

Deine selbstgeknüpfte Neujahrsmala 2020

Der Begriff “Mala” bedeutet auf Sanskrit soviel wie Kette und wird traditionell vor allem in hinduistischer und buddhistischer Tradition im Bereich der Meditation verwendet. Malas bestehen aus 108 Perlen und sollen dabei helfen, Mantras in einer bestimmten Häufigkeit zu rezitieren und sich dabei gut zu konzentrieren. Aber nicht nur das – sie sehen auch einfach wunderschön und einzigartig aus!

Mit dem nächsten Jahr starten wir nicht nur in ein neues Jahr, sondern auch gleich in ein neues Jahrzehnt!

Zeit, um sich nicht nur gute Vorsätze vorzunehmen, sondern diese auch umzusetzen. Zeit, um sich bewusst für oder gegen Dinge zu entscheiden und sich selbst treu zu sein. Zeit, um sich mit seinen wahren Wünschen und Bedürfnissen auseinanderzusetzen und sich selbst etwas Gutes zu tun! Und noch schöner, wenn man dies nicht alleine machen muss!

Knüpfe mit uns gemeinsam deine Neujahrsmala 2020 und wähle intuitiv die Edelsteine und Symbole aus, deren kraftvollen Energien du für das neue Jahrzehnt gebrauchen kannst und nutzen möchtest. Wir möchten dich dabei unterstützen, zur Ruhe zu kommen und deinen Weg zu gehen.

Wenn du Lust hast dabei zu sein, kannst du dich gerne anmelden.

Hier nochmal alle Fakten im kurzen Überblick:

Wann: 18. Januar 2020 zwischen 13.30-18 Uhr

Wo: Im Bewegungsraum Moorburg

Ablauf in Kürze:

  • Ankommen mit Yoga & Pranayama
  • Design & gemeinsames Mala knüpfen bei gemütlichem Beisammensein 
  • Meditation mit der Mala

 

Kosten: 149 EUR inklusive aller Materialkosten, Getränke und Leckereien.

Freunde/innen-Rabatt bis 23.12.2019: Meldet euch zusammen an und zahlt nur 99 € pro Person!

Anmeldung ab sofort über das Kontaktformular, per Mail oder Telefon.

Auf Dianas Etsy Shop kannst du dich inspirieren lassen: Unique Mala

Wir freuen uns auf dich und euch!

Namaste und eine schöne Weihnachtszeit

Lena und Diana